Ab wann ist man ein Unternehmer?

Internet Unternehmer was ist das überhaupt?

Nimmt man sich einmal die Zeit und schaut sich einmal die Berufe der Leute auf Facebook, Google+, Twitter, Instagram usw. an so muss man glauben das es nur noch UnternehmerEntrepreneure, oder Marketer in unser technologisierten Sozial Media Gesellschaft gibt.

Klar ist ein jeder der „Unternehmer“ seins eigenen Lebens. Hat das aber wirklich mit dem zu tun was die Leute vorgeben zu sein?

Noch viel spannender finde ich dann die Posts der Leute in denen es nur so strotzt vor Schlagwörter und Phrasen wie:

  • das nächste Große Ding
  • mache aus einmal 48€ immer wieder 600€
  • Inserate mind. 30 sek betrachten und abkassieren
  • komplett ohne Investitionen
  • die erste deutsche App
  • PRELAUNCH-PRELAUNCH
  • Cash Back
  • sei von Anfang an dabei
  • DIE Revolution in der Online-Branche
  • riesen Potential
  • andere bauen dir die Downline auf
  • Spillover ohne Ende
  • einfach nur PN an mich
  • völlig passiv

erfolgreicher Geschäftsmann

Heist das jetzt das all diese Menschen erfolgreiche Unternehmer sind weil sie das nächste große Ding gefunden haben, vergleichbar mit Facebook oder Amazon?

Muss ich mich nur noch registrieren bei einem dieser Unternehmer, am besten noch in einem kostenlosen Geschäft oder eines für 18 bis 30 Euro oder Dollar, da man dann ja auch schneller in die Gewinnzone kommt.

Ein Geschäft zu starten wo man zunächst etwas investieren muss ist ja ohnehin nicht seriös, wer geht schon in Vorleistung um dann 5 oder sechstellige Gewinne einzustreichen.

Man muss nur darauf achten möglichst als einer der ersten dieses Geschäft zu starten. Wer jetzt noch Glück hat das es Spillover in diesem Geschäft gibt der muss sich nur noch zurücklehnen und warten bis er die stündliche Überweisung von Guthaben wohlverdient ausgeben kann.

Auf gar keinen Fall darf man es versäumen sich wenigsten alle 30 Minuten ins Backoffice einzuloggen um zu sehen ob nicht noch ein zweites Bankkonto eröffnet werden muss damit nicht auf die ganzen Zinsen zuviel Abgeltungssteuer bezahlt werden muss.

Schließlich darf man es auch nicht versäumen den neuen Wagen zu bestellen der dann auf dem Hof steht und weitere Einkünfte beschehren wird.

Ist doch ganz logisch jeder der diesen neuen Wagen sieht möchte natürlich auch so viel verdienen denn das unndliche Potenzial muss ja ausgeschöpft werden.

Man bin ich froh das ich diese Revulution in der Online Branche direkt in der Pre Launch Phase erwischt habe. Ich hoffe das ich auch wirklich nach 3 Wochen den Durchbruch schaffe.

Egal ich versuche das jetzt mal wenn es nicht funktioniert habe ich schon ein anderes geschäft gesehen da soll ja der Spillover einfach genial sein.

Oh ich habe ein wenig geträumt, ja so ein Unternehmer möchte ich wohl auch werden.

Wenn jetzt gleich GZSZ vorbei ist werde ich mir das beste heraussuchen und dann nächste Woche lege ich ganz bestimmt loß.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.