Der 7 Schritte YouTube Trick für kostenlose Leads

Mit welchen Tricks sie YouTube nutzen um Gratis Leads für Ihr Geschäft zu erhalten

YouTube ist der zweitgrößte Suchmaschine in der Welt. Allerdings nutzen die wenigsten diese Gelegenheit um Ihr Business, Ihre Waren oder auch Dienstleistungen mit einem einfachen Trick einem Weltpublikum näher zu bringen.

VORTEILE DES YOUTUBE TRAFFIC
Die Menschen suche auf YouTube nach Antworten, dazu verbringen Sie sehr viel Zeit auf dieser Platform. Sie suchen nach neuen Inhalten Tipps und Tricks. Also beste Bedingungen für Sie, was auch immer Sie anbieten es auch hier zu tun.

Es gibt Tonnen an organischen Traffic auf YouTube. Leute suchen immer und immer wieder nach denselben Themen und Lösungen.  Monat für  Monate und Jahr für Jahr. Ihr Angebot hingegen geht einen langen Weg, bis es gefunden wird ohne YouTube wenn Sie ausschließlich auf herkömmliche Wege setzen.

Schritt 1

Wie überall gibt es einen ersten Schritt den man machen muss um rfolgreich zu werden.

Wissen Sie welches Problem Sie mit Ihrem Business für andere Menschen lösen?

Ihre oberste Aufgabe muss es sein nicht Selbsdarstellungen Ihrer Firma zu veröffentlichen sondern eine Lösung für die Probleme Ihrer potenziellen Kunden zu bieten.

Zunächst müssen Sie, das Thema oder besser die Kernkompetenz Ihres Unternehmens finden. Schreiben Sie diese in die Überschrift.
zum Beispiel: Vegetarisch kochen, Gewichtskontrolle, Zeitmanegment und so weiter.

Schritt 2

Schlüpfen Sie in die Schuhe Ihrer Zielgruppe

Um Ihre Zielgruppe zu erreichen, müssen Sie denken wie Ihre Zielgruppe.

Machen Sie eine Liste von 5 YouTube Suchanfragen welche Sie eingenen würden wenn Sie Ihr zukünftiger Kunde wären. Suchen Sie nach einer Lösung für Ihr Problem.

Beispiele:

  • 10kg Gewicht abnehmen in 30 Tagen
  • Übungen, um abzunehmen
  • Abendessen um Abzunehmen
  • Nahrungsergänzungen zum Abnehmen

Seien Sie so präzise wie möglich bei der Eingabe dieser Sätze / Stichworte / Phrasen / Keywords

Schritt 3

Fleißarbeit Recherche. Erstellen Sie eine Liste der meistgesuchten Begriffe für Ihr Angebot.
Das machen Sie direkt auf  www.YouTube.com
Beginnen Sie mit einem Begriff den Sie in Schritt 2 ermittelt haben.

YouTube Trick für kostenlose Leads
Suchbegriffe auf YouTube ermitteln

Tippen Sie aber nicht den vollständigen Satz aus Ihrer Liste Schritt 2 sondern Beispielsweise nur abnehmen. Nun werden Sie in einem Dropdown-Menü eine Liste der meist gesuchtesten Begriffe sehen.
(das heißt abnehmen … VERSUS abnehemen in einer Woche) Geben Sie nicht Ihre ermittelten kompletten Sätze ein.

Das was jetz erschein sind Suchanfragen anderer Menschen die auf YouTube eine ähnliche Suche durchgeführt haben.

Als nächstes sollten Sie eine Liste aller der aufgeführten Suchbegriffe, aus dem Pop-up machen. So gehen Sie mit allen 5 selbst erstellten Suchanfragen aus Punkt 2 vor. Denken Sie daran, nicht Ihren kompletten Satz einzugeben in das Suchformulat auf YouTube.

Wenn Sie das gewissnehaft machen, sollten Sie am Ende Ihrer Recherche eine anständige Liste mit mindestens 30-40-Sätze haben.

Schritt 4

Nutzen Sie die ermittelten Keywörter um Ihr eigenes YouTube Video zu erstellen. Wenn Sie das noch nicht gemacht haben dürfen Sie auch faul sein und einen Auftrag erteilen.

Jetzt haben wir eine Liste der häufigsten und beliebtesten Suchanfragen die von Ihren zukünftigen Kunden durchgeführt wurden.

Jede dieser ermittelten Keyword-Phrasen, ist ein optimierter Titel für Ihre Videos. Genau nach diesen Begriffen haben Ihre Kunden gesucht auf YouTube. Als nächstes sollten für jeden Satz, den Sie ermittelt haben, ein seperates Video erstellen.

TOP TIP: Verwenden Sie die die Keywortphrase im kompletten Video. Das bedeutet, dass Sie es in den folgenden Orten verwenden:

  • a. In der Überschrift
  • b. In der Beschreibung
  • c. In den Tags des Videos
  • d.Im Video Text selber

Genau so werden Sie Ihrer Kunden erhalten. Auch wenn es ein wenig Plump aussieht, verwenden Sie die Keywords an den genannten Stellen und Sie erhalten Leads also die Adressen Ihrer zukünftigen Kunden.

Nun müssen Sie noch verstehen wie YouTube Videos anzeigt.

Dazu müssen Sie wissen, dass YouTube Anfang 2014, seinen Algorithmus änderte der Videos anzeigt. Für Sie heißt das, Sie müssen nicht mehr das meist gesehenste Video beitzen um in den obersten Suchergebnissen angezeigt zu werden.

Also nicht die meistangeklickten Videos, sondern die am längste gesehenen Videos werdne zuerst angezeigt! Genau diese ist für Sie die Chance.

Auch wenn Sie gerade erst anfangen, und auf YouTube, und Sie keine Videos besitzen die tausende von Klicks haben sorgen Sie mit gutem Inhalt für ein gutes Ranking Ihrer Videos.

Nachfolgende Grafik zeigt das noch einmal am Beispiel abnehmen. Das erste Video ist eine gemietete Anzeige, aber Puffel Pumm ist auch mit nur 16568 Aufrufen nach nur einem Monat auf Platz 3.

Auch nach nur 1 Monat mit weniger Klicks als die Mitbewerber auf Platz 3 in den Suchergebnissen von YouTube

Auch nach nur 1 Monat mit weniger Klicks als die Mitbewerber auf Platz 3 in den Suchergebnissen von YouTube

Schritt 5

Content mit Mehrwert

Wenn Sie qualitativ hochwertige Inhalte auf einer einheitlichen Grundlage bieten, werden Sie Traffic bekommen der Ihre Videos länger anschaut als die der Konkurrenz.
Hier sind 3 Sclüssel, um ansprechende, hochwertige Inhalte zu erstellen:

  1. Halten Sie Ihre Videos spezifische und konzentrierte sich auf nur ein Thema.
  2. Halten Sie Ihre Videos kurz. Die meisten Menschen schauen Video nicht länger als einige Minuten. Setzen Sie sich ein Limit von 5-Minuten max.
  3. Kommen Sie auf den Punkt und geben Ihren Zuschauern Tipps und Tricks, zu den gesuchten Keywörtern.

Schritt 6

Video erstellen

Selbst ein Profi kann nicht ständig Improvisieren er braucht einen Leitfaden um die Dreharbeiten zu organisieren.
Schreiben Sie ein Skript. Lassen Sie nicht nur Ihren Gedanken freien Lauf.

Das heißt: Stellen Sie sich vor, erzählen Sie Ihren Zuschauern, was Sie lernen, liefern Sie Schritte für Schritt Anleitungen, erstellen Sie Videoserien damit Ihre Zuschauer Ihren YouTube Kanal abonieren. Ziel soll es sein neugierig auf ein nächstes Video zu machen.

Bedenken Sie, auch die Profis benutzen ein Smartphone um zu filmen, Sie brauchen nicht direkt eine High Performance Technik Ausrüstung. Nutzen Sie Ihr Smartphone oder Laptop.

Am wichtigsten ist, zu begeistern. Niemand, der sich ein Video anschaut möchte jemand sehen, der monoton seine Informationen vorbetet wie ein Roboter.

Schritt 7

Verwandeln Sie Zuschauer in Leads.

  • Verweisen Sie auf jeden Fall immer am Ende des Videos auf die Webseite wo es weitere Informationen gibt. Binden Sie Videos in Landingpages ein.
  • Durch Call to Aktion animieren Sie die Zuschauer für den Eintrag in Ihren E-mail Verteiler. Entweder um weitere Videos zu erhalten, oder vieleicht ein E-Book zu Ihren Kernkompetenzen.

Weitere Beispiele:

  • Bitten Sie sie Ihre Zuschauer Ihren Kanal zu abonieren um weitere tolle Videos zu erhalten [Was Ihr Unternehmen bietet]
  • Bitten Sie um „Daumen hoch“ für Ihr Video oder das ein Kommentar hinterlassen wird
  • Bitten Sie den Zuschauer Ihr Video zu teilen, damit auch andere erfahren können was Sie bieten.

Welche Erfahrungen habe Sie bislang mit YouTube Videos  gemmacht?

Benötigen Sie Hilfe schreiben Sie mir eine Mail sicher habe ich noch weitere werfolle Tipps für Sie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.