Erfahrungen zu MLM, Strukturvertrieb und…

Empfehlungen an MLM Interessierte

MLM, Network Marketing, Struckturvertrieb oder auch Empfehlungsmarketing wie es oft gennannt wird sind heute längst nicht mehr so unbekannt wie Ende der 80er Jahre, als ich meine ersten durchaus positiven Erfahrungen damit gemacht habe.

Mitlerweile haben sich die Zeiten geändert. War in meinen Anfangszeiten noch die persönliche Ansprache Pflicht läuft das MLM Geschäft heute zum großen teil völlig anonym.

Landingpages, Webinare und was weiß ich locken auf vielen Seiten mit dem Versprechen von Nebenverdiensten, Passiven Einkommen, oder gar mit finanzieller Unabhängigkeit.

Doch was ist dran an diesen MLM Versprchen?

Sicher möchten Sie jetzt hier hören dass alles nur Lug und Trug ist oder dass wenn Sie heute mit dem MLM Geschäft starten  morgen Ihrem Arbeitgeber kündigen können.

Ganz so einfach läßt sich aber keine pauschale Aussage zum Geld verdienen mit MLM machen. Multi-Level-Marketing ist von vielen Faktoren abhängig. Das sagt ja auch schon der Name.

  • Multi = Viele, mehrstöckig mehrstufig,
  • Level = Stufe Niveau oder Ebene
  • Marketing = Marketingstrategie

Vieleicht gebe ich aber einige eigene Anmerkungen zu den einzelnen Faktoren die meine Meinung zu dieser durchaus legelen Geschäftsform.

Wer im MLM tätig ist wird immer wieder auf die seriösität dieser Geschäftsform angesprochen. Oft kann man es auch einfach nicht mehr hören das ist doch so ein illegales Schneeballsystem.

Klar habe ich dann auch schon das ein oder andere mal erwähnt, ich habe angst allein im Gefängnis zu sitzen und deshalb frage ich Dich damit ich wenigsten jemanden kenne der mit mir da sitzt.

Zugegeben oft ist die Grenze zwischen legalen und illegalen Systemen fließend. Und Charles Ponzi hat mit seinen Geschäften anfang des 1900 Jahrhundert den Begriff des Ponzi scheme entstehen lassen der nun auch hinter jedem legalen Geschäft ein illegales vermuten läßt.

Wenn aber alle MLM Firmen illegal wären, wieso gibt es dann Firmen wie Avon, Tupperware, Herbalive, PM International und all de anderen legalen Network Marketing Unternehemen die vielen seriösen Menschen Ihr Einkommen beschehren.

MLM Erfogsfirmen
Rangliste der erfolgreichsten MLM Firmen

Ganz klar ist die Firma ein ausschlaggebender Punkt der den Erfolg im MLM mit beinflusst. Auch wenn neue MLM Firmen immer mit der Stunde Null werben, so ist meine Erfahrung das sich ein Network Unternehmen auch erst etablieren konsolidieren muss.

Diese Festigung am Markt hängt oft mit dem vermarkteten Produkt zusammen. Erfolg zieht auch immer Nachahmer an. So kann man regelmäßig beobachten dass Kopien von erfolgreichen MLM Unternehmen sich einfach nicht durchsetzen.

Dabei ist es völlig egal um welches Produkt es sich handelt. In der Regel sind alle Produkte die im Network Marketing vertrieben werden von sehr hoher Qualität. Es gibt aber auch Produkte die nicht wirklich greifbar sind.

Ein Network Marketing Produkt sagt man solle dem Anwender Vorteile verschaffen. Mehr Ansehen, Mehr Komfort, Mehr Gesundheit aber auf jeden Fall mehr Wohlstand.

Prinziliell eignet sich aber fast alles um Im Network Marketing vertrieben zu werden. Sicher werden jetzt einige wieder sagen, ja aber es muss ein Verbrauchsprodukt sein um genügend Nachkäufe zu generieren.

Ja für einen Verkäufer mag dieser Spruch stimmen!

Wer aber ist Verkäufer und wie viele Menschen möchten verkaufen? Sind wir ehrlich die wenigsten wollen das.

Deshalb wird ja auch immer wieder erzählt wir verkaufen nichts, wir empfehlen und so hat sich wohl auch der Begriff Empfehlungsmarketing geprägt.

Aber ist MLM überhaupt zu vergleichen mit einem „normalen Job“?

Ganz klar muss man hier sagen das es sich beim Network Marketing nicht um einen Job im klassischen Sinn handelt!

Also täglich 8 Std arbeiten gehen und am Monatende seine Überweisung auf dem Girokonto zu erhalten. Trotzdem ist MLM harte Arbeit. Fragen Sie nur Ihre Tupperberaterin, wenn Sie ehrlich ist, und Sie nicht nur ins Geschäft bringen möchte, wie viel Arbeit sie investiert.

Betrachten Sie die nachfolgende Tabelle sehen Sie zum Beispiel dass einem Verdienst auf einer Tupperparty, oder natürlch auch ähnlicher Verkaufveranstaltung, immer ein gewisser Zeitaufwand entgegensteht. Also was ist Ihnen Ihre Arbeitszeit in der Stunde wert?

wie groß ist der Zeitaufwand im MLM
tatsächlicher Zeitaufwand
im vergleich zum Verdienst im MLM

Oftmals liegt es daran das die Einsteiger in das MLM geschäft sich ganz einfach falsche Vorstellungen davon gemacht haben was Ihnen das Business bringt.

Bedürfnisse und Erwartungen werden von Anfang an zu hoch gesetzt was oft aber auch an den reiserischen Versprechen der werbenden MLM Firmen liegt oder derer die diese Firmen immer als unabhängige Vertiebspartner vertreten.

Meine Empfehlung an interessierte die mit MLM einen Zusatzverdienst oder gar ein regelmäßiges Einkommen erzielen möchten.

Verlassen Sie sich nicht ausschließlich auf die Aussagen des Unternehmens ihres potenziellen Sponsors oder der Upline. Recherchieren Sie eigenständig. Nehmen Sie den Taschenrechner und rechnen Sie selber was möglich ist.

Im MLM verdienen Sie nur wenn Sie verkaufen können.

Entweder das Produkt oder die Geschäftsidee. Mit anderen Worten alle MLM Unternehmen sind „Rekrutierende Systeme“ oder PRODUKTBASIERENDE Systeme.

Auch das bedeutet nicht das MLM schlecht oder illegal ist. Deutschland ist von je her immer skeptisch zu allem. Das ist nun mal die Mentalität.

Betrachten wir zum Beispiel den Markt in Asien scheinen diese aufgeschlossener dieser Vertiebsform gegenüber zu stehen.

Asien ist die MLM-Boom-Region schlechthin für alle Network-Marketing-Unternehmen. Das erzielte Umsatzvolumen im Direct Selling betrug für die Region Asia 77,569 Milliarden Dollar in 2013. Offiziell sollen in dieser Region 50,24 Millionen Geschäftspartner im Direktvertrieb oder Multi Level Marketing tätig sein, was einem weltweiten Anteil von 50 Prozent aller Distributoren ausmacht.

Offizielle Zahlen zu tatsächlichen Verdiensten, Umsätzen kurz gesagt Erfolgszahlen werden im MLM nur sehr spärlich veröffentlicht. Deshalb gibt es andere Faktoren die auch Aufschluss über Erfolg mit einem MLM Business liefern.

Betrachten Sie zum Beispiel das Alexa Ranking. Hier können Sie ganz klar erkennen ob eine Firma im Aufwind ist oder schon längst auf dem absteigenden Ast. Google Trends liefert Aufschluss über die Aktualität des Produkts oder Dienstleistung.

Sie können ganz klar sehen wie das Interesse im zeitlichen Verlauf entwickelt. Zweiter Faktor ist das Regionale Interesse. Haben Sie in Ihrem Domniziel ebenfalls Chancen, oder können Sie Fuß fassen in einem fremden Markt respektive Land.

Was ich damit sagen möchte wenn das Interesse für Matcha Tee im Asiatischen Raum durchaus vielversprechend ist, was bringt das Ihnen? Könne Sie wenn Sie nun in Deutschland leben ebenfalls von diesem Boom profitieren?

Vieleicht haben Sie ja durchaus ein gutes Bauchgefühl aber die Zahlen sprechen ganz einfach ein anderes Ergebnis.

Was sind Ihre Erfahren im MLM? Vieleicht haben Sie ja ganz unterschiedliche Erfahrungen gemacht.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.