Geheime Internet Marketing Tricks

Viele geheime Internet Marketing Tricks sind auch Ihnen schon begegnet.

Überall im Leben werden wir unbewust manipuliert, das ist auch im Internet Marketing so. Hier schieben wir zwar nur virituell unseren Einkaufswagen durch die Verkaufswelt aber mit kleinen aber feinen Tricks werden wir dahin getrieben wo man uns hinhaben will.

Bleiben wir zunächst einmal in der Offline Welt, so gibt es Experten die herausfinden wie wir den Einkaufswagen möglichst lukrativ befüllen.

Das beginnt beim Drehkreuz, und langsam öffnende Türen. Diese bremsen die Geschwindigkeit ab. Die Regale sind häufig so angeordnet, dass man den gesamten Laden durchqueren muss.

Ein weiterer Marketin Trick ist es den Kunden entgegen der Laufrichtung durch den Laden zu schicken. Das sorgt bis zu zwei Dollar mehr die ausgegeben wird pro Runde im Supermarkt.

Doch genug der Offline Tricks hier möchte ich ja einige der oft verwendeten Tricks im Internet Marketing vorstellen. Welche dieser Tricks sind Ihnen denn in letzter Zeit aufgefallen.

Sicherlich nicht so viele, sonst wären es ja auch keine geheimen Tricks. Aber auf den ersten dieser Tricks sind Sie vieleicht schon angesprungen. ja Sie lesen richtig.

Das kleine Wort geheim und Tricks ist wohl einer der am meist verwendeten im Internet. Digitale Produkte wie E-Books haben sehr oft den Titel Geheim und Tricks im Titel.

Der natürliche Drang dieses Geheimnis auch kennen zu lernen verleitet so oft sehr unbewusst zum Kauf dieses Produkts. Ist es Ihnen auch schon einmal passiert?

Internet Marketing Trick Nummer zwei

Einer weiterer dieser Tricks ist es ein Produkt das man verkaufen möchte künstlich zu verknappen.

Das kann zum einen durch eine scheinbar nur verfügbare Anzahl geschehen. Ein typisches Beispiel wäre hier nur noch 100 freie Plätze für ein  Webinar anzubieten.

Sehr oft auch verwendet eine zeitliche Begrenzung. Nur noch wenige Tage ist dann dieses Produkt zu kaufen. Oder wenn das Ganze auf die Spitze getrieben wird arbeiten die Marketer mit Stunden.

Sicherlich haben Sie auch schon Mails erhalten von Webinar Betreibern die im Webinar ganz explizit betont haben das es keine Aufzeichnung des Webinars geben wird. Schaut man dann zwei Tage später ins Postfach ist doch plötzlich der Link zur Webinaraufzeichnung da.

Internet Marketing Trick Nummer drei

wer kennt sie nicht Facebook Likes, Kundenrezensionen, YouTube Views etc. Klar wenn andere schon Erfahrungen gemacht haben mit dieser Sache dann muss es ja wohl Gut sein.

Dabei gebe ich nur zu bedenken sind diese Likes und positiven Stimmen auch immer echt? Es gibt auch Plattformen wo Views und Kundenrezensionen gekauft werden können.

Auf http://www.like4like.org/ ist es zum Beispiel möglich Facebook Likes zu kaufen oder Google oder Twitter YouTube Pinterset und was sonst es auch noch gibt.

Dabei ist es völlig unerheblich ob es sich um ein einfaches Like handelt oder um einen Kommentar oder auch nur um einen geteileten Artikel.

Auf keinen Fall möchte ich damit ausdrücken das alles nur Lug und Trug ist aber ich möchte damit zum denken anregen.

Niemand sollte allem und jedem vertrauen nur weil die ein oder andere Kundenrezension oder Like unter einem Produkt steht.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.