Verpasse nicht den WhatsApp Marketing Zug

WhatsApp-Marketing der Insider Tipp

WhatsApp Marketing oder besser gesagt Permission-Marketing ist das neue Zauberwort welches jedes Marketer Herz höher schlagen läßt.

Der Nachrichtendienst der die gute Alte SMS schon längst verdrängt hat bietet in Zukunft ein Feature der die Kassen vieler Menschen füllen wird die diesen Trend frühzeitig nutzen.

WhatsApp ist zwar von vielen kritisiert, z.B wegen einer Sicherheitslücke, die übrigens bereits geschlossen wurde.  Geräte können nun nicht mehr mit Maleware infiziert werden. Beschaut man sich aber die Zahlen so spricht WhatsApp ganz klar für einen Zukunftstrend.

WhatsApp verarbeitet 64 Milliarden Nachrichten pro Tag
Die Zahl der aktiven Nutzer von WhatsApp

 

Der ein oder andere hat es sicherlich schon mitbekommen, dass Nachrichtenapp WhatsApp die jährlich Gebühr von 0,89€ nicht mehr erhebt.

Doch was bedeutet das für den einzelnen, ausser das er jährlich 0,89€ spart?

Für den Nutzer von WhatsApp zunächst einmal nur die Ersparnis.

Das der Nachrichtendienst von Facebook bereits 2014 für 19 Milliarden Dollar übernommen wurde ist vielen vieleicht gar nicht richtig bewust.

Selbst in Euro sind das immer noch 14 Milliarden Euro und die möchte man natürlich schnellstmöglich wieder hereinholen. Und man darf sich gewiss sein das die Marschrichtung dazu schon vorab festgelegt war.

Mit dem Kauf von WhatsApp wurde im ersten Schritt ein Hauptkonkurent ausgeschaltet. Zweitens kann Facebook in Zukunft auch Mobil an vorderster Stelle weltweit seine Marktposition ausbauen.

Alleine in Deutschland nutzten zuletzt 30 Millionen Menschen WhatsApp. Und genau diese Menschen werden in Zukunft genauer gesagt ab 2016 die Ausgaben von Facebook wieder in die Kasse spülen.

Wie das gehen soll wenn die Gebühr wegfällt?

Bei WhatsApp wird in Zukunft mehr auf eine stärkere Kommunikation zwischen Unternehmen und Verbrauchern gesetzt.

Und genau hier liegt die einzigartige Chance. Der frühe Vogel fängt den Wurm ist ein Sprichwort das hier auf jeden Fall zutrifft. Die Macher von WhatsApp werden in Zukunft verstärkt auf Werebotschaften setzen.

Was genau macht WhatsApp Marketing denn so innovativ?

Kurz auf den Punkt gebracht sind es die Leseraten von WhatsApp Werbebotschaften.
Vergleicht man das bislang verwendete E-Mail Marketing wird der Vorteil von WhatsApp Marketing ganz schnell klar.

Betrachtet man einmal die messbare normale/gute Öffnungsrate liegt diese in der Regel bei ca. 20%. Es gibt aber auch Newsletter die mit 10% bis 15% Öffnungsrate als “normal” zählen.
Betrachtet man nun die Öffnungs- und Leserate einer WhatsApp Nachricht die bei 100% liegt sollte auch nicht Matematikern schnell klar werden wo der Vorteil von WhatsApp Marketing liegt.

JETZT dabei sein und Infos anfordern nutze Deine CHANCE

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.